Eisklettern im Ötztal / TirolEisklettern im Ötztal / TirolEisklettern im Ötztal / Tirol

neues Eis

Eiskletterführer Ötztal

Fritz Phantom

Schartlaskogel

Fritz Phantom
Erst/Begehung:Gerry Fiegl & Hansjörg Auer
Schwierigkeit:WI5
Eisfallhöhe:5 SL
Ausrichtung:Norden
Abstieg:Über Südostgrat.
Ort:Huben - Aschbach
Gebiet:Schartlaskogel

Hochalpine Eiskletterei. Eislinie nur selten vorhanden. Zustieg am besten über Peerlarsee mit Tourenski.

Übersichtsbild
Topographie Fritz Phantom anzeigen
Galerie
Fritz Phantom
Fritz Phantom
Fritz Phantom
Karte